Kelims sind Teppiche für Individualisten.

Vintage und antike Kelims sind Raritäten und Unikate, die nicht mehr unbegrenzt verfügbar sind. Die heutigen, häufig maschinell hergestellten Kelims, die oft nur mehr sinnentleert und losgelöst von ihrer Tradition die überlieferten Muster nachahmen, können es nicht mit der Besonderheit unserer klassischen Exemplare aufnehmen, die wir alle persönlich ausgewählt und importiert haben. Jeder unserer Vintage- und Antik-Kelims ist ein handgewebtes Unikat mit Geschichte: einzigartig und authentisch.

Wir haben immer eine große Auswahl an wunderschönen originalen Kelims aus dem persischen Raum bei uns auf Lager und versenden ONLINE weltweit.

Gerne können die Kelims auch bei uns im Studio besichtigt werden, bitte einfach einen Termin vereinbaren.

Was ist ein Kelim?

Das Wort Kelim für Flachgewebe oder Teppich ohne geknüpften Flor ist in verschiedenen Variationen (Gelim, Kilim, Kylym) von Nordosteuropa über den Balkan bis zum östlichen Mittelmeeraum und bis in den zentralasiatischen Raum zu finden. Kelims werden von Nomaden, Halbnomaden und in manchen Gebieten von der ländlichen Bevölkerung vorwiegend für den persönlichen und familiären Gebrauch hergestellt und finden als Bodenbelag, Wandbehang, Kissen, Aufbewahrungsbehälter, Tragtaschen und Tierdecken Verwendung.

Durch seine Vielfalt an Mustern und Farben - von monochrom reduziert bis hochkomplex gemustert - ergänzt ein Kelim perfekt das Ambiente jeden Wohnstils und bewirkt sowohl in Verbindung mit einem klassischen als auch einem modernen Interieur eine besondere Atmosphäre.

Zeugnisse einer einzigartigen Kultur

In der nomadischen und bäuerlichen Kultur nahmen die gewebten Teppiche und Textilien eine wichtige Stellung ein. Unter anderem waren diese Flachgewebe ein Hauptbestandteil der Mitgift der Braut. Die Qualität der Mitgift wiederum war ein wichtiger Indikator für Rang und Stellung einer Familie. Jeder handgewebte Kelim hat seine eigene, individuelle Geschichte.

 

Über Generationen hinweg haben die Weberinnen der verschiedenen Nomadenstämme die überlieferten Muster und Motive variiert und auf diese Weise weitergegeben, sodass jedes gewebte Exemplar ein einzigartiges Original darstellt. Seit Jahrzehnten geht jedoch die Existenz der Nomaden zurück, und damit auch die Produktion an Kelims für den Eigengebrauch.



Im KELIM-SHOP finden Sie eine Auswahl unserer lagernden Kelims - nach Grösse sortiert:

cirka 100 cm Länge +

 

cirka 200 cm Länge +

cirka 300 cm Länge +

cirka 400 cm Länge +